Die Anklöpfler Schneider/Larch: Thomas Larch und die vier Schneider-Geschwister Christian, Hildegard, Martina und Anneliese

A G´spiar für d`Weihnacht

CD-Präsentation „A G´spiar für d`Weihnacht“ im Herrenhaus Brixlegg

BRIXLEGG (klausm) Ein besonderes G’spür für Besetzung und Titelauswahl auf ihrer CD „A G´spiar für d`Weihnacht“ bewiesen die „Brixlegger Weihnachtsbläser“, die „Anklöpfler Schneider/Larch“, die „Hausmusik Schneider/Larch“ sowie „Elena & Laetizia Kosta“. 22 traditionelle Titel von „Jetzt fangen wir zum Singen an“ über „Misteln vom Bam“, vom „Bauernmenuett“ bis „Stille Nacht“ – wer bei dieser Musikauswahl nicht in tiefste Weihnachtsstimmung verfällt, hat mit der stillsten Zeit im Jahr sowieso nix am Hut.

Alle Mitwirkenden dieser CD sind seit Jahren in der Adventszeit unterwegs, um in alter Tradition Anklöpfeln und Weihnachtsblasen zu pflegen und zu bewahren. Anfang dieses Jahres und weil zudem heuer „200 Jahre Stille Nacht“ gefeiert wird, kam unter den Mitwirkenden der Wunsch auf, eine Advents-CD zu produzieren. Unter der Aufnahmeleitung von Christian Schneider (ehemals Kapellmeister der Marktmusik Brixlegg) entstand so im Studio von Musik-Service Gerald Atzl in Kramsach eine sehr schöner Tonträger mit stimmungsvoller Advent- und Weihnachtsmusik. Prädikat: „Besonders empfehlens- weil hörenswert“.

Also luden die mitwirkenden Künstler am Freitag den 23. November mit großer Freude zur CD-Präsentation in’s Herrenhaus Brixlegg. Begrüßt und moderiert hat im restlos voll besetzten Saal kein Geringerer als Lois Neuner. Ja und wo Lois Neuner draufsteht, ist feinste Unterhaltung drinnen. Neben seiner allseits bekannten, weil humorvollen Moderation, begleitete er an diesem Abend als Bassist die Alpbachtaler Lauser. Neben vielen Freunden der teilnehmenden Künstler und der Adventmusik sowieso, kam für die Marktgemeinde Brixlegg Gemeinderätin Karin Rupprechter.

Die mitwirkenden Künstler auf der CD:

Die Brixlegger Weihnachtsbläser mit den drei Brüdern Gebhard-, Josef- und Christian Schneider, Hubert Pfandl und Bernhard Rupprechter. Die Anklöpfler Schneider/Larch mit den vier Schneider-Geschwistern Martina Kosta, Annelies Schoyswohl, Hildegard Pair, Christian Schneider und dem Gitarristen Thomas Larch. In einer anderen Besetzung die Hausmusik Schneider/Larch wiederum mit den Geschwistern Hildegard Pair, Martina Kosta, Christian Schneider und Thomas Larch. Die Soloharfenistinnen und Ursula Neuhauser-Schülerinnen Elena und Laetizia Kosta.

Verkauf:

Die CD „A G´spiar für d`Weihnacht“ gibt’s bei „Musik Service Atzl“ in Kramsach, im „Beiunsgibt’seinfachalles-Kaufhaus Messner Brixlegg, auf allen Brixlegger Advents- und Weihnachtsmärkten und selbstverständlich jederzeit bei den mitwirkenden Musikgruppen und Künstlern.

Zu den Fotos: