Alpbachtaler Strawanzer Nacht in Reith

Genussvolle Strawanzer Nacht in Reith

REITH (klausm) Essen, Trinken, gmiatlich sein, Livemusik, großes Kinderprogramm, Willkommensabend mit Juppi Kids Club, regionale Schmankerl …, all das kündigt die Werbung für die Alpbacher Strawanzer Nächte in Reith an. Ja und als Besucher darf man den Ankündigung durchaus trauen, denn alles was angekündigt wurde/wird, stimmt auf Punkt und Beistrich.

Die Alpbachtaler Strawanzer Nacht gibt’s mittlerweile seit 4 Jahren und dass sie seit Beginn erfolgreich ist, dafür sorgen jedes Jahr die beiden Organisatoren Vize-Bgm Johann Rieser vom Hotel Kirchenwirt und Magdalena Hechenblaikner vom Alpbachtal Seenland Tourismusbüro Reith. Mitwirkende sind ausnahmslos heimische Vereine und Gastbetriebe und Veranstalter sind der Ortsausschuss Reith i. A. in Kooperation mit dem Alpbachtal-Seenland Tourismus Büro Reith.

Die kulinarische Genussmeile durchwandern, gustieren, verkosten, für ein paar Stunden Übergewicht und Leberwerte vergessen, das macht Strawanzen in Reith erst richtig zum Genuss und dazu kommt noch lässige Livemusik – wie beispielsweise am Montag 15. Juli mit “Mia und Sie” aus dem Zillertal sowie "Helly´s Blues Rocker" aus Oberösterreich. Und derweil sich die Erwachsenen mit Essen und vor allem Trinken beschäftigen, vergnügen sich die Kinder in der Hüpfburg, auf dem Traktorenparcour, basteln, oder lassen sich schminken.

So das Wetter mitspielt, sollen weitere Strawanzer Nächte am 22. Juli (BMK Alpbach), 29. Juli (Lautstark), 05. August (Big Band Kundl), 12. August (Runden Oberkrainer), 19. August (Die Ganggalbichler) und am 26. August (Eddy Miller Band) folgen und das alles bei freiem Eintritt.

Zu den Fotos: