Das neue Elektro-Lastenrad ist bereits im Einsatz.

Brixlegg: Elektro-Tuk-Tuk für Bauhof

In Brixlegg dreht ein Elektro-Tuk-Tuk künftig seine Runden. Der Bauhof und der Schulwart der Brixlegger Schulen werden es verwenden.

BRIXLEGG In der Gemeinderatssitzung Ende März beschloss die Gemeinde Brixlegg den Kauf eines Elektro-Lastenrads. Das Gefährt, das Ähnlichkeit zu einem Tuk-Tuk hat, wurde bereits letztes Jahr angeschafft. Verwendet wird es vom Bauhof, dem Brixlegger Schulwart und  für den Mülldienst. Mit seiner Ladefläche ist das Tuk-Tuk praktisch, um größere Lasten schnell von A nach B zu transportieren. Das Elektro-Lastenrad kostet 2.500,– EURO brutto. 40 Prozent der Kosten übernimmt die Gemeinde, der Rest wird gefördert.


Suche

Startseite