Bieranstich beim Kundler Erntedankfest mit Bgm Anton Hoflacher, Festwirt Gerhard Gruber, Vize-Bgm Mag. Barbara Trapl, Vize-Bgm Michael Dessl, Pfarrer Dr Piotr Stachiewicz

Erntedankfest - Kundl feiert mitanond

Ende September lud der Kundler Landwirtschaftsausschuss zum großen gemeinsamen Erntedankfest

KUNDL (klausm) Bevorzugt die katholische Kirche für ihr Erntedankfest in städtischen Gebieten häufig den ersten Sonntag im Oktober, feiern die Landgemeinden bekanntlich eher Ende September. So auch Kundl, hier lud der Landwirtschaftsausschuss Kundl mit Obmann Vize-Bürgermeister Michael Dessl am 30. September zum großen Erntedankfest.

Nach dem Einzug mit der Landjugend und ihrer Erntedankkrone in die Pfarrkirche feierten die Kirchgänger mit Ortspfarrer Dr Piotr Stachiewicz einen feierlichen Dankgottesdienst. Am Ende des Gottesdienstes verteilte die Landjugend an den Eingangspforten gesegnete Brote an die Gläubigen.

Im Anschluß an den Dankgottesdienst lud der Veranstalter in den Gemeindesaal zum zünftigen Frühschoppen mit der “Original Kundler Frühschoppen-Musi”. Gastronomisch lief mit Gruber’s Restaurant/Catering sowieso alles fehlerfrei ab und so stand einem entspannten Frühschoppenvormittag den rund 300 Festgästen nicht’s im Wege. Begrüßt hat Vize-Bgm Michael Dessl, den Bieranstich übernahm gekonnt Bürgermeister Anton Hoflacher, assisitert von seinen Stellvertretern Michael Dessl und Mag Barbara Trapl, mit dabei Pfarrer Dr Piotr Stachiewicz und Festwirt Gerhard Gruber, übrigens, “Der Gruaber” hat das Bierfassl spendiert. Weiters waren beim Frühschoppen Kundler Gemeinderäte, Ausschussmitglieder, Vereinsobleute, Ortsbauern-Obm Markus Unterrainer, Ortsbäuerin Marianne Seebacher, Jungbauern-Obm Lukas Taxacher und Ortsleiterin Anna-Lena Unterrainer anwesend.

Zu den Fotos: