Sandra Auer mit dem Goldfohlen „Schönau's Maximus“Ingrid Madersbacher

Goldfohlen "Schönau's Maximus" kommt aus Breitenbach

Die Pferdezüchterin Theresia Auer aus Breitenbach wurde für in Bayern ihr Welsh Cob Hengstfohlen „Schönau's Maximus“ mit dem Prädikat “Goldfohlen” ausgezeichnet

BREITENBACH-TEISENDORF (klausm) Grund zur Freude gab es dieser Tage für die Pferdezüchterin Theresia Auer aus Breitenbach. Am Sonntag den 30. September nahm sie mit ihrem Welsh Cob Hengstfohlen „Schönau's Maximus“ auf der Anlage der Familie Nutz in Teisendorf/Weildorf (Bayern) am Alpenländischen Fohlenchampionat, einer großen Welsh-Fohlenschau mit Championat, teil.

„Schönau's Maximus“, geboren am 26. April 2018, Vater: Meisterhofs Makame, Mutter: Meisterhofs Rosabella (VdM: Trevallion Harry Potter), erreichte am Nachmittag bei der Welsh Fohlenschau in einer starken Hengstfohlengruppe den hervorragenden 3. Platz und bekam am Vormittag bei der Fohlenregistrierung sogar das Prädikat „Goldfohlen“ verliehen. Gekonnt vorgestellt wurde das Goldfohlen von der konditionsstarken Tochter der Züchterin, Sandra Auer.

Zu den Fotos: