Bezirksobfrau LA Barbara Schwaighofer, Ortsobmann Georg Horngacher, Vizepräsidentin der Österreichischen Wirtschaftskammer und Bundesvorsitzende von „Frau in der Wirtschaft“ Martha SchultzWirtschaftsbund

Großer Wirtschaftstreff in Söll

Großer Wirtschaftstreff in Söll

SÖLL (Wirtschaftsbund/klausm) Viele Unternehmer aus der Wirtschaftsregion Söll folgten der Einladung vom Söller Wirtschaftsbund mit Ortsobmann Georg Horngacher und kamen zum Wirtschaftstreff in die Moonlightbar.

Lukas Krösslhuber, Geschäftsführer des TVB Wilder Kaiser hielt einen nicht nur für die Touristiker durchaus spannenden Vortrag über Regionsvision – Wo steht die Region Wilder Kaiser in 5 bis 10 Jahren? Er sprach wichtige Themen an, wie Stellenwert der Arbeitsplätze, Umweltschutz im Tourismus, Wertschöpfung und Zukunft in der Region.

Martha Schultz, Vizepräsidentin der WKO Österreich und Bundesvorsitzende von „Frau in der Wirtschaft“ freute sich über die Anwesenheit so vieler Unternehmer und bezeichnete sich selber als die „Westachse“ in Wien und Vermittlerin zwischen Tirol und Wien, arbeitet sie doch bereits seit 9 Jahren in der Bundeshauptstadt für Wirtschaft und Tourismus.

Bezirksobfrau LA Barbara Schwaighofer sprach über die Wichtigkeit einer Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wies weiters darauf hin, dass ein funktionierender Tourismus mit ein Garant für eine funktionierende Wirtschaft ist, forderte schließlich die anwesenden Unternehmer auf, Anfang März zur WKO-Wahl zu gehen um damit die Interessensvertretungen der nächsten 5 Jahre zu wählen.

WB-Ortsobmann Georg Horngacher seinerseits versprach in seinem Schlußwort, sich auch künftig für die Unternehmer von Söll einzusetzen, bedankte sich bei den hervorragenden Referenten des Wirtschafts-Treffens und bei WB-Bezirksgeschäftsführerin Hilde Mader für die Organisation.


Startseite