Kundler Prinzenpaar „Prinz Anton I. & Melanie I. vom Wasserschloß“

Kundler Faschingsumzug

Nach zweijähriger Pause fand heuer wieder der Kundler Faschingsumzug statt – höchste Zeit! Pünktlich um 12 Uhr mußte der amtierende Bürgermeister Hoflacher seinen Amtsschlüssel an das Faschingsprinzenpaar „Prinz Anton I. & Melanie I. vom Wasserschloß“ übergeben.

FOTOS:

KUNDL (klausm) Nach zweijähriger Pause fand heuer wieder der Kundler Faschingsumzug statt – höchste Zeit! Pünktlich um 12 Uhr mußte der amtierende Bürgermeister Hoflacher seinen Amtsschlüssel an das Faschingsprinzenpaar „Prinz Anton I. & Melanie I. vom Wasserschloß“ übergeben. Nach der bemerkenswerten und technisch einwandfreien Dachlrede von Florian Adamski startete der große Faschingsumzug durch Kundl um sich Stunden später zum finalen Abschluß im Gemeindesaal zu treffen. Der Umzug dauerte seine Zeit, sollen doch allein an die 50 angemeldeten Faschingswägen und Faschingsgruppen mit etwa 1.500 Mitwirkenden unterwegs gewesen sein und wenn man bedenkt, dass jede Gruppe, jeder Wagen, seine geplanten Darbietungen mehrmals aufführte, ja dann vergeht so ein Nachmittag wie im Flug. Aber, was soll’s, dauert ja eh’ wieder 3 Jahre bis zum nächsten Kundler Faschingsumzug.