Die DIrektoren der Schulen der Region freuten sich über die neuen Geräte (vorne v.l.): Ing. Christian Stix (PTS Brixlegg), Renate Reisigl (VS Brixlegg), Elisabeth Krigovszky (MMS Rattenberg), Elisabeth Bachler (MS Brixlegg), Michael Kreuzer (VS Kramasach), (hinten v.l.:) Bgm. Rudi Puecher (Brixlegg), Klaus Eisler, Josef Margreiter (beide Rotary Club) und Franz Kitzbichler (IT-Beauftrager der Schulen in Brixlegg).

Rotarys der Region spendeten für Schulen

Tablets und Laptops für die Schulen der Region – das spendierten die Rotarier des RC Rattenberg. Die verschiedenen Geräte wurden kürzlich im kleinen Kreis den Direktoren übergeben.

BRIXLEGG Etwa 20.000,– EURO war das Budget der Spendenaktion des Rotary Club Rattenberg. "Wir treffen uns zwei Mal im Monat und zahlen auch privat in unseren Spendentopf ein", erklärt der "Corona-Präsident" des RC Rattenberg, Josef Margreiter, im Zuge der Übergabe der Geräte. Die Mitglieder des Rotary Clubs wollen "mehr in die Region schauen" und Familien der Region, die es besonders schwer haben, unterstützen. Die Region des Rotary Club Rattenberg fasst laut Website des Clubs 47 Mitglieder. Und sie wollen helfen...
Mit den 20.000,– EURO der diesjährigen Spendenaktion wurden je fünf Tablets für die Brixlegger Volksschule und Mittelschule und für die VS Kramsach gekauft, die MMS Rattenberg bekam neun Laptops. Die Rotarier unterstützen die Polytechnische Schule Brixlegg beim Unterricht eines 15-jährigen Somaliers, der erst seit kurzem in Österreich ist.


Suche

Startseite