Obmann Peter Steinbacher, Krippenbaumeister Hannes Egerdacher, Krippenbaumeister Peter Böhm - mit der Meisterkrippe von Hannes Egerdacher

Wunderschöne Kundler Krippenausstellung

Wunderschöne Kundler Krippenausstellung

KUNDL (klausm) Der 2007 gegründete und fast 60 Mitglieder starke Krippenverein Kundl mit Obmann Peter Steinbacher, dem langjährigen Krippenbaumeister Peter Böhm und dem neuen Krippenbaumeister Hannes Egerdacher, lud von Samstag 14. bis Sonntag 15. Dezember zur heurigen Krippenausstellung in’s Haus der Musik.

Insgesamt wurden rund 30 Tiroler- bzw. Orientalische Krippen ausgestellt. Der Krippenverein Kundl gehört zum 1909 gegründeten Landesverband der Tiroler Krippenfreunde. Krippenbaukurse für Erwachsene gibt’s in Kundl jedes Jahr, für Kinder alle zwei Jahre, wobei für die angebotenen Kurse erfreulicherweise große Nachfrage herrscht, ist doch der Kurs für Herbst 2020 bereits jetzt schon fast vollständig ausgebucht.

Die Mitglieder des Krippenvereines, vorwiegend die Frauen, verwöhnten die Ausstellungsbesucher nebenher mit Selbstgebackenem und Kaffee – ideale Voraussetzungen für einen ausgedehnten Krippenhoagascht.

Zu den Fotos:


Startseite