Wohnbaulandesrätin Dr. Beate Palfrader (ÖVP) freut sich über die Wohnbauförderungen im Bezirk Schwaz.Land Tirol/Berger

12,1 Millionen EURO für leistbares Wohnen!

Das Land Tirol hat zwischen Jänner und März 2021 rund 3,3 Millionen EURO für die Wohnbauförderung im Bezirk Schwaz zugesichert. Davon gehen rund 2,1 Millionen an den Neubau und 1,2 Millionen EURO in Sanierungen.

SCHWAZ Für den Neubau verschiedener Projekte im gemeinnützigen Wohnbau werden zusätzlich insgesamt 8,8 Millionen EURO freigegeben. Möglichst viele Menschen sollen eine Wohnbauförderung in Anspruch nehmen können: "Aus diesem Grund haben wir im vergangenen Jahr, aber auch schon heuer, zahlreiche Verbesserungen auf den Weg gebracht. Besonders stolz bin ich auf die neue Subjektförderung light und den Zuschuss für Junges Wohnen", sagt Wohnbaulandesrätin Dr. Beate Palfrader (ÖVP) zu den Wohnbauförderungen. Zusätzlich wirkt das Land Tirol der Zinsentwicklung bei den Wohnbauförderdarlehen entgegen. So soll die Mietpreis-Entwicklung stabil bleiben.


Startseite