Im Bild: TVM Obmann Peter Margeiter. Auch 2021 gehört "Tirol zualosn" zu den volksmusikalischen Highlights.R.Kapavik/Ferdinand Baumgartner

"Tirol zualosn" auch im Jahr 2021

Der Tiroler Volksmusikverein hielt erstmals die Jahreshauptversammlung im Online-Format ab.

TIROL Rund 150 Mitglieder und Ehrengäste nahmen an der Veranstaltung teil. Obmann Peter Margreiter zeigte sich sehr erfreut: "Es war eine großartige Möglichkeit, dass somit auch Mitglieder, die weit über die Landesgrenzen hinaus verstreut sind, an der Versammlung teilnehmen konnten." Die Vorschau auf Veranstaltungen ließ Freude aufkommen. Volksmusikalische Highlights 2021 sind unter anderem "Tirol zualosn" oder Aufg'horcht in Innsbruck im Oktober. "Über 500 Volksmusik-Veranstaltungen wurden unterstützt, 250.000,– EURO werden 2001 zur Verfügung gestellt", sagt LR Johannes Tratter.


Suche

Startseite