Landesobmann-Stv. Raimund Winkler, Hans Mair, Anton Stadler, Johann Mittner und Bezirksobmann Otto Hauser. BVT/Haaser

Ehrungen: Musikbezirk Rattenberg und Umgebung

Coronabedingt mussten im Vorjahr Ehrungen größtenteils ausfallen, so auch der große Ehrungstag des Blasmusikverbandes Tirol in Innsbruck.

RATTENBERG Der Musikbund Rattenberg und Umgebung holte den Ehrungstag des Blasmusikverbandes Tirol nach. Bezirksobmann Otto Hauser und Landesobmann-Stellvertreter Raimund Winkler haben im kleinen Rahmen verdiente Musikanten ausgezeichnet: Anton Stadler von der BMK Oberau, Peter Hörbiger von der BMK Auffach und Johann Mittner von der BMK Mariatal haben jeweils das "Goldene Verdienstzeichen des Blasmusikverbandes Tirol" für 60-jährige Mitgliedschaft erhalten. Eine besondere Ehre wurde Hans Mair von der BMK Münster zuteil: Ihm wurde für 70-jährige Mitgliedschaft die "Goldene Verdienstmedaille des Musikbundes Rattenberg und Umgebung" verliehen. Herzlichen Glückwunsch!

Die Geehrten:

Hans Mair (BMK Münster): Goldene Verdienstmedaille des Musikbundes Rattenberg und Umgebung

Anton Stadler (BMK Oberau): Goldenes Verdienstzeichen des Blasmusikverbandes Tirol

Johann Mittner (BMK Mariatal): Goldenes Verdienstzeichen des Blasmusikverbandes Tirol

Peter Hörbiger (BMK Auffach): Goldenes Verdienstzeichen des Blasmusikverbandes Tirol

Johann Rappold: (MK Kundl): Goldenes Verdienstzeichen des Blasmusikverbandes Tirol


Suche

Startseite