V.l.: LR Anton Mattle, Erwin Zangerl (AK-Präsident), LR Dr. Beate Palfrader, Andreas Zobl und Michael Moser (Elektro Zobl), LH Günther Platter und David Narr (Wirtschaftskammer Tirol).Land Tirol/Die Fotografen

Firma Elektro Zobl ausgezeichnet!

Im Rahmen einer feierlichen Verleihung im Landhaus in Innsbruck erhielten Anfang November neun Unternehmen die Auszeichnung "Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb", darunter auch die Firma Elektro Zobl aus Brixlegg.

BRIXLEGG/INNSBRUCK Das Prädikat "Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb" wurde im Jahr 2000 ins Leben gerufen und für die Jahre 2001 bis 2003 erstmals vergeben. Um diese Auszeichnung zu erhalten müssen die Firmen einige Kriterien erfüllen: Das Unternehmen muss über die erforderliche Organisation und Ausstattung verfügen und bereits über einen längeren Zeitraum erfolgreich Lehrlinge ausbilden. Eine Jury bewertet diese Kriterien.


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite