Stefan Gritsch (3.v.l.), Gründer der Farmerie, feierte mit seinem Team und zahlreichen geladenen Gästen die gelungene Eröffnung.Peakmedia/Gretter Fotografie

Wildschönau: Farmerie-Eröffnung

"Mit Herz und Seele" – so lautet der Leitspruch der Farmerie, des neuen Nahversorgers in der Wildschönau.

WILDSCHÖNAU Dieses Motto kommt bei der Wildschönauer Bevölkerung gut an, denn seit der Eröffnung wird die Farmerie regelrecht überrannt. Grund dafür: Die große Auswahl an regionalen österreichischen Köstlichkeiten, an qualitativ hochwertigen Drogerieprodukten und sorgfältig zusammengestellten Geschenkideen. Ausgewogene Frühstücks-Varianten und gesunde Mittagssnacks "to-go" locken ebenso an. "Gute Produkte von den besten Produzenten, von uns gezielt ausgewählt mit Bedacht, Herz und Seele", sagt Stefan Gritsch, der Gründer der Farmerie. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag täglich von 07:30 bis 17:00 Uhr, Samstag von 07:30 bis 12:00 Uhr.


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite