Die NFL startet am Freitag, 9. September, in seine 103. Saison. Ein Highlight im heurigen Kalender: Das erste "German Game" in der Münchner Allianz-Arena.unsplash.com

Die NFL startet im September in 103. Saison

Am Freitag, 9. September, startet die NFL (National Football League) offiziell in die neue Saison. Nach 17 Spielen in der regulären Saison und drei Spielen in den Playoffs, stehen sich am 12. Februar 2023 die zwei besten Teams der Saison im Super Bowl LVII (57) gegenüber.

INTERNATIONAL Im September startet die NFL (National Football League) mit der Regular Season. Traditionell bestreitet der amtierende Super Bowl Sieger das Auftaktspiel der neuen Saison. Am Freitag, 9. September, um 02:20 Uhr nehmen die Los Angeles Rams die Buffalo Bills im „SoFi Stadium“ in Los Angeles in Empfang.

Der NFL-Spielplan

Der NFL Spielplan mag für manche etwas kompliziert sein, jedoch folgt dieser Jahr für Jahr einem Muster. Jedes Team absolviert ein Hin- und Rückspiel gegen jeden "Division-Gegner". Insgesamt gibt es in der NFL acht Divisionen, das sind bereits sechs Spiele pro Team. Die weiteren Spiele rotieren Jahr für Jahr. Vier Spiele werden gegen eine Divison aus der AFC und vier Spiele gegen eine Division aus der NFC ausgetragen. Zur Info: Die NFL teilt sich in zwei Hälften, die AFC und die NFC.
Zusätzlich kommen noch drei weitere Spiele dazu, die von den Tabellenständen der vergangenen Saison abhängen. In Summe absolviert also jedes Team 17 Spiele in 18 Wochen (jedes Team hat eine Woche Pause).

Premiere in München

In diesem Jahr findet das erste "German Game" statt. Am 13. November treffen in der Münchner Allianz-Arena die Tampa Bay Buccaneers, mit Superstar Tom Brady, auf die Seattle Seahawks. Grund dafür: Die NFL will den Sport Football auch international vermarkten. Neben dem Spiel in München finden in London drei Spiele und in Mexiko-City ein weiteres Spiel statt. Sehr beliebt sind die "Thanksgiving-Games" der NFL, die bis in das Jahr 1934 zurückgehen. Hier treffen die Buffalo Bills auf die Detroit Lions, die Dallas Cowboys gastieren bei den New York Giants und die New England Patriots nehmen die Minnesota Vikings in Empfang.

Die Playoffs 2023: Ein harter Weg zum Super-Bowl

Start für die Playoffs ist am 13. Jänner 2023. Nach den Wild-Card-Games (erste Runde), der Divisional Round (Viertelfinale) und den Conference Championships (Halbfinale) stehen Ende Jänner die beiden Teilnehmer für den Super Bowl fest. Am 13. Februar stehen sich dann die beiden besten Teams der Saison im Super Bowl LVII (57) im State Farm Stadium (Arizona) gegenüber.


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite