Mit dem Tiroler Familienpass weiß man über die besten Tipps für den gemeinsamen Spaß auf der Skipiste Bescheid.unsplash.com

Tiroler Familienpass: Aktiv durch den Winter

Ob gemeinsamer Spaß auf der Piste, beim Rodeln oder beim Eislaufen – der Tiroler Familienpass weiß über die besten Tipps Bescheid.

TIROL Pünktlich zum Beginn der Wintersaison schickte das Land Tirol das aktuelle Familienvorteilsheft des Landes allen Familien, die den Tiroler Familienpass besitzen, per Post zu. Das Vorteilsheft erschien erstmals in einem neuen Format als Kombination aus Gutscheinheft und Vorteilskatalog, mit einer Übersicht zu allen Familienpass-Vorteilsgebern. "Die gemeinsame Freizeit innerhalb der Familie ist besonders in Pandemie-Zeiten wichtig für die Lebensqualität und den Zusammenhalt. Mit dem Tiroler Familienpass bietet das Land Tirol den heimischen Familien auch in diesem Winter wieder attraktive Angebote und Vergünstigungen für die familiäre Freizeitplanung", sagt LR Anton Mattle (ÖVP).

Ab 2022: Neues Design

In neuem Glanz erstrahlt künftig auch der Tiroler Familienpass. Ab 2022 erhalten Familien bei einer Neubeantragung eine im aktuellen Tiroler Landesdesign gestaltete Vorteilskarte. Alle bisher ausgestellten Pässe sind weiterhin gültig und müssen nicht neu beantragt werden. Der Pass gilt auch künftig gleichzeitig als "Euregio-FamilyPass" für zahlreiche Familienangeboten der gesamten Europaregion Tirol – Südtirol – Trentino.


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite