Sieben Rotary Clubs spendeten 100.000,– EURO an das Rote Kreuz.Rotary

Rotes Kreuz: Rotary-Clubs spenden

Sieben Rotary Clubs der Region Tirol Ost haben schier Unmögliches möglich gemacht. Sie haben den "Tafeln" des Roten Kreuzes Hygieneartikel im Wert von über 100.000,– EURO zur Verfügung gestellt.

TIROL Diese Artikel werden unbedingt benötigt, da immer mehr Menschen bei der "Tafel" einkaufen müssen, um finanziell halbwegs über die Runden zu kommen. Die Beiträge der Rotary-Clubs von Kufstein, Wörgl-Brixental, Kitzbühel, Lienz/Osttirol, Rattenberg, Schwaz und Mayrhofen/Zillertal sowie eine Spende des Distrikts 1920 (Westösterreich) brachten insgesamt 30.000,– EURO. Rotarische Verbindungen zu Firmen ermöglichten es die Geldsumme, mittels Geschenkware und Selbstkostenpreise auf über 100.000,– EURO zu steigern!


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite