Heinz J. Hafner und Berni Mayer vom Unterguggenberger Institut präsentieren den CryptoCircle in Wörgl.Spielbichler

Mittwoch, 20. März: CryptoCirce in Wörgl

Am Mittwoch, 20. März findet in Wörgl ein Vortrag über "Blockchain, Kryptos und Demokratie" statt.

WÖRGL Welchen Möglichkeitsraum eröffnen neue digitale Technologien wie Blockchain und Kryptowährungen?  Kryptowährungen und Blockchain sind dezentrale Transaktionssysteme, die künftig in allen Wirtschafts- und Lebensbereichen Veränderungen bewirken werden. Sie funktionieren ohne zentrale Vermittlung, führen Regeln automatisiert aus, können nicht manipuliert werden, Bürokratie vermindern und Verwaltung vereinfachen.

Was Blockchain & Kryptos können, damit befasst sich die CryptoCircle-Runde  des Unterguggenberger Institutes bei ihren monatlichen  Treffen. Am 20. März 2019 steht ein Impuls zum Thema „Blockchain, Kryptos und Demokratie“ am Programm. Beginn wie immer um 19:30 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr. Eintritt: 1 WOMC, kann mitgebracht oder vor Ort um 2 Euro erworben werden. Was die Blockchain kann, ist zudem Thema eines Vortrages mit Heinz Hafner und Berni Mayer am 2. April um 19:30 Uhr im Tagungshaus Wörgl.