Das Team von Elektrotechnik Plant (von links): Florian, Jaqueline, Daniel, Claudia Plant, Fabian, Michael Plant, Fabian, Kevin, Christoph und Cyril.Daniel Hohlrieder.

Elektrotechnik Plant feiert Eröffnung in Wiesing!

Elektrotechnik Plant hat kürzlich ihren Standort nach Wiesing verlegt. Dort ist das Qualitäts-Unternehmen im neuen Gewerbegebiet zu finden.

Vor über 10 Jahren entschied sich Michael Plant dazu, seine eigene Firma zu gründen. Wohl ahnend, welche Herausforderung die Neugründung eines eigenen Unternehmens mit sich bringt, begann er den Keller seines Privathauses in ein Materiallager umzufunktionieren und richtete sich im Wohnzimmer einen Arbeitsbereich ein. Als Firmenauto diente ein gebrauchter Hyundai-Bus.

Nach einer kurzen Zeit als Einzelunternehmer wurde schon bald der erste Lehrling angenommen und Michaels Frau Claudia unterstützte ihn im Büro.

Das neue Firmen-Gebäude der Firma Elektro Plant. Foto: Hohlrieder


Es kamen weitere Mitarbeiter zum Team und so wuchs die Firma kontinuierlich.

Vor fünf Jahren war dann schnell klar, dass man im Privathaus nicht bleiben könne, wenn man sich weiterentwickeln wolle und es folgte ein monatelanges Warten und Hoffen, ob es nicht bald ein passendes Grundstück zu erwerben gab. Durch Zufall erfuhr Michael dann aber von einem Gewerbegrund in Wiesing und es durfte endlich geplant werden. Der Baubeginn im Dezember 2016 verlief termingerecht und auch sonst ging alles recht gut voran.

Firmen-Gründer Michael Plant. Foto: Hohlrieder

„Ärgern muss man sich wohl immer mal, wenn man baut“, sagt der Unternehmer. „Aber das regt mich umso mehr dazu an, den Kunden bei allen Fragen während der Bauzeit zur Seite zu stehen und meine Erfahrungen zu teilen.“

Am 30. Juni dieses Jahres war es dann endlich soweit: Die Firma Elektrotechnik Michael Plant feierte ihre Eröffnung und ließ die Räumlichkeiten weihen. Höchste Zeit war es wohl, dass die Männer samt Sekretärin einen angemessenen Arbeitsplatz beziehen durften, wo sie ihr Potential voll entfalten können.
Auf die Frage, was man braucht, um erfolgreich soweit zu kommen, meinte der fünffache Familienvater: „Zielstrebigkeit ist auf jeden Fall nötig, eine Frau, die hinter einem steht und das große Glück, die perfekten Mitarbeiter im Boot zu haben.“  - Anzeige -