Der Achensee: Ein wunderbares Plätzchen! Doch die Grenzöffnung bereitet so manchen Kopfschmerzen!Achensee Tourismus

Södern....

Der Kommentar in der letzten Ausgabe hat den Nagel auf den Kopf getroffen!

Der ROFAN-KURIER spricht hier vielen Tirolern aus der Seele. Wir erleben am Achensee tagtäglich, was da alles zu uns hereinfährt, obwohl wir für Deutschland so gefährlich waren, dass wir nicht einmal mit Test über die Grenze durften. Eine Sauerei war das! Und was der Söder mit diesem Gesödere gewollt hat, hat der ROFAN-KURIER auch ganz trefflich beschrieben. Offenbar ging es nur darum, als Beschützer der Deutschen vor den bösen Tiroler Virusträgern in die Schlagzeilen zu kommen! Er wollte sich in den Vordergrund spielen, weil er gerne Frau Merkel als Kanzler-Kandidat beerben wollte. War wohl nichts... Anna H., Achensee


Suche

Startseite