Die Schülerunion TIrol äußert sich zur Matura 2022.unsplash.com

Matura 2022

Kürzlich wurden endlich die Maßnahmen für die Reifeprüfung 2022 vorgestellt.

Somit ist den Schülern einiges an Planungs-Sicherheit gegeben. Das Regelwerk zur kommenden Matura ist ein Schritt in die richtige Richtung, allerdings noch ausbaufähig. Die Schüler aus den AHS-Schulen haben jetzt eine sehr gute Vorstellung davon, wie ihre Matura ausschauen wird. Jemand, der sich für eine BMHS oder BMS entschieden hat, eher weniger. Weder ist im Erlass etwas zur Diplomarbeit vermerkt, noch etwas zu den praktischen Abschlussprüfungen. Es darf sich unter den betroffenen Schülern keine Unsicherheit wie letztes Jahr ausbreiten. Eine klare und einheitliche Kommunikation für alle Schulbereiche ist auch in Hinblick auf die mentale Gesundheit wichtig.

Schülerunion Tirol


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite