Zweite Reihe v.l.: Mag. Robert Freund, Astrid Gertl (Jugendtreff), Mag. (FH) Jutta Reindl (Amtsleiterin). Erste Reihe v.l.: Zweiter Platz Johanna Schwanninger, Erster Platz Stefanie Furtner und der dritte Platz Aida Dautovic.HTL Kramsach

Neues Logo für Jugendtreff Radfeld

Ein Wunsch der Radfelder Jugendlichen war es, ein eigenes Logo für den Jugendtreff zu gestalten.

RADFELD Der Radfelder Jugendtreff holte sich daraufhin professionelle Unterstützung von der Glasfachschule Kramsach. Herr Mag. Robert Freund und die Schüler der zweiten und dritten Klassen entwarfen die Logos sowie die passenden Namen dazu. Hiervon wurden die drei besten Entwürfe ausgewählt und mit einem Preisgeld von der Gemeinde Radfeld belohnt. Die Preisübergabe fand in der Glasfachschule Kramsach statt. Der Jugendtreff Radfeld bedankt sich für die hervorragende Zusammenarbeit und ist überglücklich mit dem neuen Logo "4 ins". Das Logo steht für den Jugendtreff und bedeutet "Für uns".


Suche

Startseite