Bauleiter Konrad Thaler (links) und Baggerfahrer Andreas Thaler hieven ein altes Stück der Leitung vorsichtig aus dem Schacht.Huss

Wildschönau: Neue Leitungen im Gemeindeboden

In Oberau erneuert die Gemeinde Wildschönau die Hauptleitung der Wasserversorgung. Dafür nimmt die Gemeinde 150.000,-- EURO in die Hand.

WILDSCHÖNAU Die einheimischen Autofahrer haben sich schon auf die Ampeln zwischen Feuerwehrhaus und Dorferwirt eingestellt. "Wir verlegen die neue Leitung zur bestehenden Wasserleitung. Gleichzeitig verlegen wir auch Leerverrohrungen für Glasfaserkabel", beschreibt Gemeinde-Bauamtsleiter Peter Margreiter das Projekt. Deshalb kommt es auf einer Länge von einem Kilometer immer wieder zu Wassersperren für die Haushalte. "Wir informieren aber rechtzeitig", betont Margreiter. Herr der Baustelle ist Konrad Thaler. "Wir sind im Zeitplan", betont er. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis August.


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite