Dr. Simone Wasserer und Martin Reiter, Präsident des Rotary Club Schwaz.Neuner

Schwazer Rotarier wachsen weiblich

Im vergangenen Jahr entschied sich der Rotary Club Schwaz dazu, in Zukunft auch weibliche Mitglieder aufzunehmen.

SCHWAZ Nach Bgm. Victoria Weber und Tina Rieser-Winkler, Geschäftsführerin von Radio U1 Tirol, wurde nun Dr. Simone Wasserer als weitere Frau in den Rotary Club Schwaz aufgenommen. Wasserer leitet an der Medizinischen Universität Innsbruck die Abteilung Recht & Compliance. Dazu Präsident Martin Reiter: "Mit einem neuen Blick auf die Lebenswirklichkeit von Frauen in unserer Gesellschaft eröffnen sich verschiedene Möglichkeiten für eine bessere Einbindung weiblicher Mitglieder. Gerade bei den sozialen Unterstützungen sind Frauen unersetzbar. Es muss dauerhaft verinnerlicht werden, dass die Aufnahme von Frauen mehr ist als ein Tribut an den Zeitgeist."


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2024

Suche

Startseite