So oder anders könnte der Sieger-Aluhut ausschauen! Wenig Aufwand, viel Spaß und vielleicht ein toller Preis warten!Martin Reiter

Welterster ROFAN-KURIER Aluhut-Wettbewerb!

Unter dem Motto "ein wenig Spaß darf sein" prämiert der ROFAN-KURIER heuer den schönsten Aluhut! Alle Infos zum Wettbewerb, Tipps und Ideen hier!

WELT/AUSTRIA/KRAMSACH Bei einem völlig seriösen Brainstorming in der Redaktion wurde kürzlich die Idee zum weltweit ersten ROFAN-KURIER "Aluhut-Fotowettbewerb" geboren! Gesagt, getan, setzt der ROFAN-KURIER diese Idee nun um: Ein Aluhut ist kleidsam, schützt vor Mobilfunkstrahlung und spätestens seit sich "Magneto" im Film X-MEN mit seinem Metallhelm vor der Gedanken-Kontrolle durch Dr. Xavier geschützt hat, weiß auch die breite Masse, wofür sowas eigentlich gut sein kann. Natürlich liegt Schönheit wie immer im Auge des Betrachters. Ganz zu schweigen von den verschiedensten Meinungen über Sinn oder Unsinn eines Aluhutes. Wertfrei und aus Spaß an der Freud startet der ROFAN-KURIER den vielleicht weltweit ersten "Aluhut-Foto-Contest"! Wer baut den coolsten Aluhut und schickt davon das tollste Foto?

Foto-Zusendungen an: ROFAN-KURIER, Postfach 38, 6230 Brixlegg oder per Mail an: oder via facebook.com/rofankurier. Achtung: Name, Mailadresse und/oder Telefonnummer dazu, sonst können wir die Schöpfer der besten Modelle nicht verständigen! Auf Wunsch werden Fotos auch anonym veröffentlicht!

Aluhut-Fakten: Das Konzept wurde zuerst in der 1927 veröffentlichten Science-Fiction-Geschichte "The Tissue-Culture King" von Julian Huxley erwähnt. Darin entdeckt der Protagonist, dass Kappen aus Metallfolie die Effekte von Telepathie blockieren... Fakt: Metallabdeckungen werden u.a. genutzt, um die Daten von Chip-Karten in der Geldbörse zu schützen. Die RFID-Chips auf Karten oder in Schlüsseln erlauben das berührungslose Auslesen von Daten. RFID-Transponder gibt es seit 2010. Die Energie-Versorgung erfolgt über magnetische Wechselfelder über die Lese-Geräte.

Aluhüte können auf verschiedenste Weisen gestaltet werden, so wie hier! © Screenshot/ Video: Der Corona-Soundtrack - Best Of "Hygienedemos"

Preise: 1. Preis: 150,- EURO; 2. Preis: 100,- EURO; 3. Preis: 100,- EURO; 4. Preis: 50,- EURO; 5. Preis: Ein Jahresbedarf Alufolie (10 Rollen)! Geldwert-Preise sind Einkaufs-Gutscheine der WIR31 sowie der KUWI.

Teilnahmebedingungen: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewinne können nicht in bar abgelöst werden. Die Redaktion haftet nicht für verlorengegangene Daten oder Bilder. Einsendungen werden ev.  print u./o. elektronisch veröffentlicht. Die MEDIA & POWER  GmbH ist berechtigt, die eingesendeten Bilder unbeschränkt zu nutzen und zu publizieren.

Einsendeschluss ist Donnerstag, 30. September. Alu, fertig, los und mitmachen!

 


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite