Bgm. Michael Riedhart (ÖVP) am Spielplatz, der diesen Sommer wieder geöffnet wird!

Wörgler WAVE diesen Sommer wieder offen!

Überraschung in Wörgl! Das WAVE soll diesen Sommer wieder geöffnet werden. Zumindest teilweise. Das teilte der Wörgler Bürgermeister Michael Riedhart (ÖVP) kürzlich dem ROFAN-KURIER mit...

WÖRGL Nachdem die Wörgler Wasserwelt WAVE unter Bürgermeisterin Hedi Wechner (SPÖ) ausgeschlachtet wurde, hat es die neue Stadtführung mit der Sanierung nicht leicht. Doch exklusiv berichtet Bgm. Michael Riedhart (ÖVP) dem ROFAN-KURIER: Die Wörgler Wasserwelt wird noch diesen Sommer wieder geöffnet!

Naherholungs-Gebiet wird wieder aktiviert!

Bgm. Riedhart erklärt: "Mit dem Schwimmen im Freibad wird es heuer leider nichts mehr. Da wurde zu viel Technik ausgebaut, die aktuell nicht so leicht zu beschaffen ist. Und wir müssten erst neue Bademeister einlernen und anstellen. Aber: Wir öffnen Mitte Sommer den Freibereich! Das Gelände ist wunderschön und wird aktuell rekultiviert! Auch der Beachvolleyball-Platz wird neu hergerichtet. Natürlich wird auch der große Spielplatz saniert und wieder offen sein", freut sich Riedhart über diese teilweise Öffnung. Natürlich lädt dann auch die große Wiese mit den schattenspendenden Bäumen wieder zum Entspannen ein. Und das Gelände soll einem weiteren Zweck dienen...

Bgm. Michael Riedhart (ÖVP) am Beach-Volleyball-Platz...

Diesen Sommer bereits Konzerte, Veranstaltungen!

Das WAVE-Freigelände wurde laut Riedhart bereits vor wenigen Tagen für diesen Sommer als Veranstaltungs-Gelände ausgewiesen! Aktivitäten wie Konzerte oder ein Freiluft-Kino sind damit schon diesen Sommer möglich. "Ich war und bin selber gerne hier – auch als junger Bursch war ich schon hier unterwegs! Mich freut es ganz besonders, dass sich die Menschen nach der Öffnung des Freigeländes hier wieder entspannen können, mit ihren Kindern den Spielplatz nutzen und das Gelände als Naherholungs-Gebiet besuchen können", sagt Bgm. Riedhart. Bis in Wörgl wieder geschwommen wird (das könnte auch an einem anderen Standort sein), dauert es noch einige Zeit. Aber der erste, symbolische Schritt zur Öffnung wird damit bereits heuer umgesetzt…

Gratis Badegutschein für alle Wörgler!

Bezüglich Schwimmen wurde kürzlich auch ein Allparteien-Antrag angesetzt: Es wird einen "Wörgler Bade-Gutschein" von 50,– EURO pro Person ab sechs Jahren geben, der für Bade-Seen und Schwimmbäder in der Region gilt, Stückelung zu 1,- EURO, Abholung ab Montag nach Schulschluss im Bürgerbüro in Wörgl möglich!


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite