Vokalensemble Mosaik mit den Jubilarinnen Obfrau Evi Ascher, Chorleiterin Gabriele Nindl und Hannelore Radinger (vorne) beim Jubiläumskonzert in der Basilika Mariathal

25 Jahre erfolgreiches Vokalensemble MOSAIK

Das Vokalensemble MOSAIK gastierte mit Abstand am Freitag 16. Okt in der Basilika Mariathal, Tags darauf am Samstag in der Stadtpfarrkirche Rattenberg und am Sonntag in der Pfarrkirche Jenbach

KRAMSACH-MARIATAL (klausm) Ein Jubiläum ist immer etwas Besonderes. Was lag für das 11 Stimmen starke Vokalensemble Mosaik also näher, als zu seinem 25-jährigen Bestandsjubiläum eine kleine Jubiläumstournee zu starten. So gastierte Mosaik mit Abstand am Freitag 16. Okt in der Basilika Mariathal, Tags darauf am Samstag in der Stadtpfarrkirche Rattenberg und am Sonntag in der Pfarrkirche Jenbach.

Das Konzert

Einem Jubiläum würdig präsentierte Mosaik mit seinem „Konzert der Kirche“ ein wunderbares Klangerlebnis, welches Spiritualität und religiöses Empfinden musikalisch zum Ausdruck brachte. Kompositionen aus dem 18. und 19. Jahrhundert bis hin zur Moderne boten in ihren unterschiedlichen Ausdrucksformen und Facetten ein ganz besonderes, eben Mosaiktypisches Klangerlebnis. Das Ensemble brachte Werke des französischen Komponisten Gabriel Fauré für reinen Frauenchor und Orgel, zeitgenössische Werke für Frauenchor a cappella von Arvo Pärt aus Estland, sowie bekannte Klassiker von Engelbert Humperdinck, Felix Mendelsohn-Bartholdy, Philip Hayes und Pablo Casals. Begleitet wurden die Sängerinnen vom Organisten und Kirchenmusiker aus Hall in Tirol, Hannes Christian Hadwiger.

Vokalensemble Mosaik

Das Ensemblerepertoire umfasst geistliche und weltliche Werke. Der Chor singt anspruchsvolle Projekte aus den unterschiedlichsten Musikepochen und beschreitet ständig neue Wege in der Interpretation und Dynamik. Halbszenisch und abwechslungsreich gestaltete Konzerte begeistern seit 1995 das Konzertpublikum. Zum Ensemble Mosaik gehören: Gabriele Nindl (Chorleiterin), Evi Ascher (Obfrau), ALT: Christina Atzl, Veronika Knoll, Monika Loinger, Hannelore Radinger, Brigitte Zeisl, SOPRAN: Christine Mariotti, Karin Pfurtscheller, Traudi Reicht, Michaela Wieser.

Ehrungen

Zum Jubiläum gratulierte der Tiroler Sängerbund, vertreten durch Obmann Manfred Duringer und ehrte im Rahmen der Jubiläumskonzerte verdiente Ensemblemitglieder: Das „Goldene Ehrenzeichen mit Kranz“ bekamen einmal Gabriele Nindl für 25 Jahre erfolgreiche musikalische Ensembleleitung und Evi Ascher für 25 Jahre unermüdliche Obfrauenschaft. Ja und Hannelore Radinger bekam für 20 Jahre treue Mitgliedschaft das „Ehrenzeichen in Silber“ überreicht.

Und hier geht’s direkt zum Vokalensemble Mosaik: http://www.vokalensemble-mosaik.com/

Fotos: https://klaus-madersbacher.blogspot.com/2020/10/25-jahre-erfolgreiches-vokalensemble.html


Startseite