ROKU-Geschäftsführerin Mag. Renate Mück mit dem ID5 GTX!

ID5 GTX: E-Volkswagen mit scharfem Hintern!

Beim ROKU-Elektroauto-Test hat sich kürzlich der iD5 GTX von Volkswagen gut geschlagen! Er besticht durch sportliche Optik und solide Reichweite: Bei 77 kW Akku sind echte, getestete 370 km Reichweite drin. Trotz Fahrt mit Heizung und auf Bergstraßen...

WELT/AUSTRIA/KRAMSACH Volkswagen erweitert seine Elektro-Palette, zuletzt mit dem iD5 GTX. Den E-Flitzer gibt es erst seit diesem Sommer auch in Tirol zum Testfahren. Der Dual-Motor-Allrad kommt mit 299 PS Leistung, 460 Nm maximalem Drehmoment und im Testbetrieb mit einem Verbrauch von etwa 17 bis 20 kWh/100 km. Die vom Hersteller angegebene WLTP-Reichweite liegt bei 512 km. Das war im Test (wie bei allen Fahrzeugen) nicht ganz zu erreichen. Allerdings haben wir den iD5 im ROKU-Test auch auf Bergstraßen, mit Heizung, mit mehreren Personen und auf der Autobahn mit (gut) 130 km/h bewegt. Dabei schafft der iD5 ehrliche, echte 370 km Reichweite bei 95% Ladung.

Gute Idee! Durchlade-Möglichkeit mittig für Ski oder ... Baumarkt-Bretter.

Einige Schmankerl

Optisch fällt das sportliche Design mit scharfem Hinterteil auf. Das ist nicht selbstverständlich: Volkswagen ist eher für Understatement bekannt. Neben den bekannten Annehmlichkeiten, die ein E-Auto bietet, besticht der iD5 mit ein paar optischen wie praktischen Besonderheiten. Sehr angenehm und informativ: Das Head-Up-Display. Bei Fahrten mit Navi zeigt es sogar das Abbiegen an, dazu leuchtet unter der Windschutz-Scheibe ein blaues Licht, das dann in Abbiege-Richtung läuft. Sehr schick gemacht... Ebenfalls auffallend und sinnvoll: Die Ski-Durchreiche! Damit können gut vier Personen nebst Ski transportiert werden!

Ein Blick unter die Motorhaube des ID5... einen "Frunk" sucht man hier vergeblich.

Technische Daten

Sitze: 5, Sprint 0-100 km/h: 6,3 Sekunden. V-Max: 180 km/h. Akku: Brutto = 82 kWh, netto = 77 kWh. Abmessungen: L = 4,6 m, B = 1,85 m, H = 1,61 m. Bodenfreiheit: 16 cm. Kofferraum-Volumen: 549 Liter oder (umgeklappt) 1.561 Liter. Gewicht: 2.243 kg, Zuladung: 507 kg. Anhänger-Last: 750 kg ungebremst, 1.200 kg gebremst. Lade-Leistung: Max. 170 kW. Ladezeit bei 11 kW (rote Starkstrom-Dose) von 0% auf 100%: 7,5 h. Bei 170 kW-Gleichstrom-Lader: 30 min. auf 80%.

Der "Elektro-Tankdeckel" des VW ID5.

Preis und Garantie

Der Einstiegs-Preis des VW iD5 GTX liegt bei ca. 61.000,- EURO brutto. Der Preis des Testfahrzeuges mit Autopilot, Allrad und Head-Up-Display… lag bei 66.600,- EURO brutto. Die Hersteller-Garantie läuft 2 Jahre (auf alles), auf Akku gibt VW 8 Jahre Garantie oder bis 160.000 km.

Infos: https://www.porschekufstein.at/

https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/autokatalog/marken-modelle/vw/vw-id-5/

https://www.volkswagen.at/id5/id5-gtx

Nettes Accessoires: Beim Einstieg in das Auto wird einem schnell klar: Es handelt sich um ein GTX-Modell.

ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite