An 24 Tagen dürfen im ersten Halbjahr 2023 maximal 300 LKW den Grenz-Checkpoint passieren.Land Tirol/Sedlak

Dosierkalender 2023

Die Blockabfertigungstage werden seit 2017 mit einer Vorlaufzeit von mehreren Monaten frühzeitig kommuniziert – so auch jene für das erste Halbjahr 2023: An 24 Tagen wird der aus Deutschland kommende Lkw-Verkehr auf der A12 Inntal Autobahn bei Kufstein am Checkpoint bei Kufstein Nord dosiert. Für das Jahr 2023 sind vorraussichtlich 37 Dosiertage vorgesehen, an welchen maximal 300 Lkw pro Stunde den Checkpoint passieren können.

TIROL "Seit nunmehr viereinhalb Jahren bewährt sich die LKW-Blockabfertigung auf der A12 Inntalautobahn bei Kufstein an verkehrskritischen Tagen wie langen Wochenenden oder Feiertagen. Aufgrund der weiterhin hohen Transitbelastung für Mensch, Natur und Infrastruktur führen wir auch für das kommende Jahr 24 Dosiertage ein. Mit den Blockabfertigungen vermeiden wir eine Überlastung unserer Straßen und sorgen damit für Verkehrs- und Versorgungssicherheit", betont LH Günther Platter. Die Verkehrsexperten haben daher auch für das erste Halbjahr 2023 jene Tage definiert, die einen Verkehrskollaps auslösen könnten: An diesen Tagen ist mit einem Zusammentreffen von vielen Transit-LKW und hohem touristischen Verkehrsaufkommen zusätzlich zum morgendlichen Pendlerverkehr zu rechnen.

Dosierkalender 1. Halbjahr 2023

  • Montag, 9. Jänner
  • Montag, 6. Februar
  • Montag, 13. Februar
  • Montag, 20. Februar
  • Montag, 27. Februar
  • Montag, 6. März
  • Montag, 13. März
  • Mittwoch, 26. April
  • Donnerstag, 27. April
  • Dienstag, 2. Mai
  • Montag, 15. Mai
  • Dienstag, 16. Mai
  • Mittwoch, 17. Mai
  • Freitag, 19. Mai
  • Freitag, 26. Mai
  • Samstag, 27. Mai
  • Dienstag, 30. Mai
  • Mittwoch, 31. Mai
  • Donnerstag, 1. Juni
  • Samstag, 3. Juni
  • Montag, 5. Juni
  • Dienstag, 6. Juni
  • Mittwoch, 7. Juni
  • Freitag, 9. Juni

ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite