Der Jahres-Chart zeigt: Erdgas wurde kürzlich im täglichen Handel um etwa 63% niedriger verkauft, als noch vor 12 Monaten. Der Preis liegt also deutlich niedriger, als vor Ausbruch des Ukraine-Krieges.Screenshot: ROFAN-KURIER; Quelle: Finanzen.net

Gas zuletzt deutlich billiger!

Nach horrenden Preisen im August und Anfang September war Gas an der Börse Anfang November um 60 % billiger, als noch vor einem Jahr. Der Grund: Die Speicher sind voll, der Herbst war relativ warm.

INTERNATIONAL/TIROL Positive Nachrichten sind rar in diesen Tagen... Für Tirol hat der neue Landeshauptmann Toni Mattle (ÖVP) bereits vor der Wahl im Gespräch mit dem ROFAN-KURIER versprochen: Die TIWAG wird den Strompreis bis Mitte 2023 halten. Die Sorge um den Strompreis können die Tiroler damit wohl vorerst abhaken. Das ist auch nachvollziehbar: Bereits im Frühjahr wurde der Preis angehoben. Und die Kraftwerke wurden längst gebaut, sind großteils amortisiert.

Was macht der Gaspreis?

Sorgenkind war in den letzten Monaten der Gaspreis, der (teils durch Sanktionen) Ende August um über 250 % höher lag, als noch vor 12 Monaten. Aktuell ist der Gaspreis an der Tagesbörse jedoch über 300 % niedriger und liegt etwa 63 % unter dem Preis von November 2021, sprich bei etwa 30,– EURO pro Megawatt-Stunde (MWh).

Für längerfristige Liefer-Kontrakte liegt der Preis zwar höher, aber mit zuletzt 95,– EURO pro MWh ebenfalls deutlich tiefer als noch im August/Anfang September.

Privat-Kunden profitieren davon noch nicht

Es gibt aktuell noch ein Gas-Überangebot. Gasanbieter federn diese Schwankungen ab: Darum profitieren Privat-Kunden aktuell auch noch nicht vom Preisverfall. Dafür wurden ihnen aber auch die Steigerungen nicht sofort in vollem Umfang weiterverrechnet...

Wer jetzt bereits profitiert, ist die Industrie, die in kurzfristigeren Abständen kauft. Das sollte sich (eigentlich) bald auch auf die Erzeugerpreise auswirken.

Volle Speicher, ein bisher milder Herbst, niedriger Gas-Preis: Bleibt die Situation annähernd so, gibt es diesen Winter für Industrie und Haushalte kein Versorungs- und auch kein Preis-Problem...

Autor: Mag. Christian Mück, Rechte: MP MEDIA & POWER GmbH - ROFAN-KURIER

https://www.finanzen.net/rohstoffe/erdgas-preis-ttf

https://www.finanzen.net/rohstoffe/erdgas-preis-natural-gas


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite