Aufgrund der Fußball-WM 2022 wird der Rahmenterminkalender der Österreichischen Bundesliga ordentlich durcheinander geworfen...unsplash.com

Fußball-WM stellt Bundesliga auf den Kopf

Bei der Erstellung des Spielplanes der österreichischen Bundesliga für die kommende Saison 2022/23 spielt die Fußball-Weltmeisterschaft in Qatar eine große Rolle. Denn die WM findet vom 21. November bis zum 18. Dezember 2022 statt, der Rahmenterminkalender wurde daher etwas durcheinandergeworfen...

ÖSTERREICH Vom 21. November bis zum 18. Dezember 2022 stehen nicht nur die Wintersportarten im Vordergrund. Im Golfstaat Qatar findet zu diesem Zeitpunkt auch die Fußball-Weltmeisterschaft statt. Daher müssen sich die Fußball-Ligen dem Spielplan anpassen, schließlich müssen die Klubs ihre Nationalspieler ab Mitte November für das Nationalteam abstellen. Von der FIFA bekamen die Österreicher das Zugeständnis, dass die Saison 2022/23 bis zum 11. Juni 2023 dauern darf. Die darauffolgende Saison kann jedoch frühestens sechs Wochen später beginnen. Grund dafür: Der notwendige Urlaub der Spieler. "Das ist schon das absolute Minimum", sagt Mag. Christian Ebenbauer (Vorstandsvorsitzender ÖFBL). "Es geht immer im Kreis. Die WM-Folgen sind auch 2023/24 noch zu spüren."

Bundesliga-Spielplan 2022/23

Beginn: 22. Juli 2022
ÖFB-Cup-Start: 15. Juli 2022
Pause: ab 14. November 2022
Fortsetzung: 10. Februar 2023
Finale ÖHB-Cup: 1. Mai 2023
Letzter Spieltag: 2./3. Juni 2023
Playoffs: 5.-11. Juni 2023

Sollte die WSG-Tirol den Klassenerhalt schaffen, startet die Spielzeit 2022/23 für sie um den 15. Juli. © Maximilian Hagleitner

Aufgrund der WM dauert die Pause dieses Mal zwölf statt den üblichen acht Wochen. Am 10. Februar 2023 wird die Saison fortgesetzt. Gespielt wird bis zum 2./3. Juni 2023, mit den darauffolgenden Europacup-Playoffs (5., 8. und 11. Juni 2023). Eine mögliche Relegation ist für den 7. und 10. Juni 2023 vorgesehen.

Europacup-Spielplan

Die Champions League Qualifikation startet am 21. Juni 2022. Das Finale ist für den 10. Juni 2023 vorgesehen. Anders als in den Spielzeiten zuvor ist die Gruppenphase bereits im November 2022 abgeschlossen. Der englische Fußballverband rechnet am 2. November 2022 mit dem letzten Gruppenspiel. Das Endspiel der Europa League wird aller Voraussicht nach am 31. Mai 2023 abgehalten. Die 2. Saison der Europa Conference League bestreitet das Finale im Mai 2023. Möglicherweise entfällt auch die übliche Länderspielpause im Oktober, um den straffen Spielplan einzuhalten.


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite