Die Erstplazierten des Frauenwettbewerbs (v.l.): Rebecca Köck, Olivia Hofmann und Franziska Peer. Peer

Schützen: EM-Quali in Innsbruck

Die Qualifikations-Bewerbe für die Europameisterschaft der Luftdruckwaffen fand noch statt, die EM wurde nun aber leider aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

INNSBRUCK Bei den Herren konnten die Tiroler Vertreter keinen Platz für die EM erschießen, bei den Damen dafür sogar drei: Rebecca Köck (SG Absam), Olivia Hofmann (SG Hötting) und Franziska Peer (SG Angerberg) holten die ersten drei Plätze und somit die Tickets nach Finnland. Die Zillertalerin Nadine Ungerank wurde Fünfte. Bei den Junioren waren die Tiroler ebenfalls stark. Fünf der sechs möglichen EM-Plätze holte sich der TLSB. Bei den Juniorinnen holten sich Pia Harrasser (SG Haiming) und Lisa Hafner (SG Umhausen) die Plätze zwei und drei und bei den Junioren gewann Tobias Mair (SG Innervillgraten) vor Johannes Kuen (SG Thaur) und Dominic Einwaller (SG Scheffan)


Startseite