Bernhard Frey, MBA, äußert sich zum Thema "Parkdeck Jenbach".ÖBB/Sailerbrothers

ÖBB: Parkhaus Jenbach

Das neue Parkhaus in Jenbach ist ab 1. Jänner 2022 kostenpflichtig.

Als direkt betroffener Pendler kann ich berichten, dass diese Vorgehensweise unverständlich und unbegreiflich für die vielen hunderten Bahnfahrer im Bezirk Schwaz ist, da österreichweit für Bahnfahrer bzw. Öffi-Nutzer die Parkhäuser kostenlos sind. Auch die zuletzt in St. Valentin oder in Wels eröffneten Parkhäuser sind alle kostenlos. Eine offensichtliche Benachteiligung der Tiroler Bahnfahrer um zum Bahnhof zu gelangen, da das Busangebot in den Umlandgemeinden vielfach miserabel ist. Gerade Jenbach als Verkehrsknotenpunkt ist besonders betroffen, weil nun Berufspendler, Schüler und Studenten, aber auch Gelegenheitsfahrer zusätzliche Kosten zu tragen haben.    

Bernhard Frey, MBA


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite